Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung
Bulle und Bär
Börse
Der Finanzplatz Frankfurt ist eines der großen Finanzzentren der Welt. Eine bedeutende Funktion dabei haben die Frankfurter Börsen.
Börsenaufsicht
Drei junge Menschen in Arbeits- und Gesprächssituation
Aufgaben der Börsenaufsicht
Die Börsenaufsichtsbehörde gewährleistet eine ordnungsgemäße Durchführung des Börsenhandels, auch durch Handelsaussetzungen bei Verstößen.
Landeshaus Wiesbaden (Foto: Thomas Robbin / www.architektur-bildarchiv.de)
Börsenaufsichtsbehörde
Die Börsenaufsichtsbehörde ist beim Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung angesiedelt.
Justitia am Frankfurter Römer
Börsenrecht
Das Börsengesetz regelt die Aufgaben und Befugnisse der Börsenaufsicht, in Hessen durch das Wirtschaftsministerium ausgeübt.
Statuette der Justitia mit einer Richterin im Hintergrund - Gina Sanders / Fotolia.com
Sanktionsausschuss
Der Sanktionsausschuss ist ein Organ der Börse mit der Aufgabe, Verstöße gegen börsenrechtliche Vorschriften von Handelsteilnehmern zu ahnden.
RMB
Frankfurt als Renminbi-Zentrum
Ziel der Initiative ist es, Frankfurt als Renminbi-Zentrum in Europa zu etablieren und die beiderseitigen Handels- und Investitionsbeziehungen weiter zu stärken.