Aktuelle Infos Russland

Alles Wichtige aktuell: Finanztransaktionen, Ausfuhrverbote, Krisenhotline, Sanktionen, Ein- und Ausreise

  • Für wen gelten die neuen Sanktionen?
  • Wer trägt die Verantwortung?
  • Welche Geschäftsbeziehungen sind noch erlaubt?

Antworten auf diese und alle anderen wichtigen Fragen finden Sie stets aktuell beim Bundeswirtschaftsministerium. 

Deutsche Unternehmen spüren die Auswirkungen des Ukraine-Kriegs deutlich durch stark gestiegene Energiepreise und Sanktionen. Der Bund hat zwei Hilfsprogramme aufgesetzt:

  1. Erweiterungen bei den Bund-Länder-Bürgschaftsprogrammen für vom Ukraine-Krieg nachweislich betroffene Unternehmen sind bereits gestartet.
  2. KfW-Kreditprogrammsog. „KfW-Sonderprogramm UBR 2022“, um kurzfristig die Liquidität der von dem Ukraine-Krieg nachweislich betroffenen Unternehmen zu sichern, startet in Kürze.
Windräder im Windpark Schöneck

Energiewende

Unser Ziel: Hessen soll seinen Verbrauch an Strom und Wärme vollständig aus erneuerbaren Energien decken. Wie kann Hessen dieses Ziel erreichen? Wie ist der aktuelle Stand beim Ausbau?