Messeförderung

Auslandsmessen

Das Land unterstützt hessische Firmen dabei, neue Märkte im Ausland zu erschließen und bestehende zu festigen. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen erhalten Hilfe bei ihren Exportaktivitäten. Dazu gehört auch die Teilnahme an Messeveranstaltungen, für die es zwei verschiedenen Fördermöglichkeiten gibt: die Landesbeteiligung und die Gruppen- und Einzelförderung.

Im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums ermöglicht die HA Hessen Agentur GmbH hessischen Unternehmen einen repräsentativen Auftritt auf ausgewählten Messeveranstaltungen. Informationen zur Messeförderung bei Gemeinschaftsständen und zum aktuellen Messeprogramm des Landes erhalten Sie durch die Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI). Hinweise zur Gruppen- und Einzelförderung für kleinere und mittlere Unternehmen gibt es ebenfalls bei der HTAI sowie bei den hessischen Kammern oder Verbänden.

Durch die Einschränkungen zur Eindämmung der Atemwegserkrankung Covid-19 ist der Messekalender 2021 erheblichen Umstellungen und Absagen unterworfen. Wir versuchen unsere Seite auf dem aktuellen Stand zu halten. Wir bitten allerdings darum, sich auch selbstständig auf den angegebenen Homepages der Messen zu informieren.

13. - 16. September 2021: INTERLIGHT RUSSIA, Moskau

Die führende internationale Veranstaltung, die Fachleute aus den Bereichen Beleuchtung, Elektrotechnik sowie Haus- und Gebäudeautomation in Russland und den GUS-Staaten vereint.

Hessen Trade & Invest GmbH: Julia Hecker, Tel.: +49 611 95017-8242, julia.hecker@htai.de

IHK Frankfurt am Main: Paul Schmitz, Tel.: +49 69 2197-1436, p.schmitz@frankfurt-main.ihk.de 

 

13. -15. Oktober 2021: SOLAR POWER AFRICA, Kapstadt

Als Kontinent erlebt Afrika ein stetiges wirtschaftliches Wachstum, Entwicklung und Transformation. Daher nimmt die Aktivität auf dem Markt für erneuerbare Energien rasch zu und bietet Investoren, Entwicklern und Betreibern enorme Möglichkeiten.

Hessen Trade & Invest GmbH: Heiko Körner, Tel.: +49 611 95017-8950, heiko.koerner@htai.de

IHK Frankfurt am Main: Michael Fuhrmann, Tel.: +49 69 2197-1435, m.fuhrmann@frankfurt-main.ihk.de

08. – 12. November 2021: SINGAPORE FINTECH FESTIVAL

Das Singapore FinTech Festival (SFF) ist die weltweit größte FinTech-Veranstaltung und globale Plattform für die FinTech-Gemeinschaft, die sich aus Start-ups und Technopreneuren, politischen Entscheidungsträgern, führenden Vertretern der Finanz- und Technologiebranche, Investoren einschließlich Private-Equity-Akteuren und Risikokapitalgebern sowie Akademikern zusammensetzt.

Hessen Trade & Invest GmbH: Jürgen Schneider, Tel.: +49 611 95017-86213, juergen.schneider@htai.de 
IHK Frankfurt am Main: Johannes Richter, Tel.: +49 69 2197-1576, j.richter@frankfurt-main.ihk.de

16. - 18. November 2021: Smart City World Congress, Barcelona

Lebenswert, nachhaltig, fortschrittlich — die drei Wesensmerkmale einer Smart City. Der Einsatz moderner Technologien in den Bereichen Energie, Mobilität, Stadtplanung, Kommunikation und Verwaltung sorgt dafür, dass sämtliche Bereiche miteinander vernetzt sind. Dadurch ist es möglich, Ressourcen zu schonen, die Lebensqualität der Bewohner zu erhöhen sowie die Wettbewerbsfähigkeit von Stadt und ansässiger Wirtschaft zu steigern.

Hessen Trade & Invest GmbH: Nicole Wawer, Tel.: +49 611 95017-8692, nicole.wawer@htai.de
IHK Hanau: Katja Gerwig, Tel.: +49 6181 9290-8532, k.gerwig@hanau.ihk.de

19. - 21. November 2021: BLICKFANG ZÜRICH, Zürich / Schweiz

Seit über 25 Jahren steht die blickfang für gutes Design, manufakturell hergestellt, nachhaltig in seiner Produktion und gleichsam geprägt von langlebiger Gestaltung und guter Qualität.

Hessen Trade & Invest GmbH: Heike Müller-Sedlaczek, Tel.: +49 611 95017-8995, heike.mueller-sedlaczek@htai.de

Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main: Heike Krüger, Tel.: +49 69 97172-266, hkrueger@hwk-rhien-main.de

Schließen