Flatrate ab 65 Jahre

Das Seniorenticket Hessen ist da!

2019-11-04_11_45_57-window.png

Seniorenticket Hessen
© HMWEVW

Vom 1. Januar 2020 an können Hessens Seniorinnen und Senioren für nur 365 Euro im Jahr in ganz Hessen unterwegs sein – mit dem neuen Seniorenticket steht ihnen der hessische Teil des Streckennetzes der drei Verkehrsverbünde RMV, NVV und VRN zur Verfügung. Alle Busse, Straßenbahnen, U- und S-Bahnen sowie Regionalzüge können mit dem Seniorenticket genutzt werden – werktags ab 9 Uhr morgens, am Wochenende und an Feiertagen sogar ganztägig.

Wer rund um die Uhr unterwegs sein will, entscheidet sich für das Seniorenticket Hessen Komfort zum Preis von 625 Euro: Damit gibt es keine zeitliche Einschränkung, es gilt auch in der 1. Klasse und nach 19 Uhr und am Wochenende können ein Erwachsener und beliebig viele Kinder unter 15 Jahren kostenlos mitgenommen werden.

Wie das Schülerticket wird auch das Seniorenticket in seinen zwei Varianten als Chipkarte ausgegeben. Es kann zu jedem Monatsanfang gekauft oder im Internet bestellt werden und gilt dann für ein Jahr.

Schließen