Förderung

Unterstützung für Kinderhaus in Neuberg

Mit 8.200 Euro unterstützt das Land Hessen den Förderverein Kinderhaus Panama e.V.

fotolia_194319947_s.jpg

Kinder auf dem Spielplatz
© famveldman / Fotolia.com

Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Montag in Wiesbaden mit. Der Betrag stammt aus Lottomitteln und ist für Erweiterung der Wasserbaustelle im Außenbereich des Kinderhauses bestimmt.

Engagement der Eltern

Die vorhandene Wasserstelle wurde vor einigen Jahren durch Spenden der Eltern sowie Neuberger Bürgerinnen und Bürger ermöglicht. Sie umfasst eine Pumpe und mehrere Wasserbecken in unterschiedlichen Höhen. Nun soll ein acht Meter langer Bachlauf aus Edelstahl die Spielmöglichkeiten der Wasserstelle erweitern.

Das Kinderhaus Panama bietet in einer Krippen- und drei Kita-Gruppen Platz für 83 Kinder. Sie ist die älteste Einrichtung für Kinder in Neuberg und begleitet Mädchen und Jungen ab acht Wochen bis zur Einschulung. Die Natur kennen lernen und erleben gehört zum Leben im Kinderhaus, deshalb wird viel Zeit draußen verbracht.

Kontakt für Pressevertreter

Pressesprecherin: 
Franziska Richter
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen
+49 611 815 20 20
+49 611 815 22 25
presse@wirtschaft.hessen.de
Schließen