Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

Startseite Presse Pressemitteilungen Minister Al-Wazir bei Aufnahmefeier für neue Schülerinnen und Schüler
Schuljahresbeginn

Minister Al-Wazir bei Aufnahmefeier für neue Schülerinnen und Schüler

Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir hat die neuen Schülerinnen und Schüler der Wiesbadener Elly-Heuss-Schule am Montag auf die vor ihnen liegende Gymnasialzeit eingestimmt

fotolia-syda_productions_118245338_m.jpg

Schülerinnen und Schüler sitzen im Unterricht.
© Syda Productions / Fotolia.com

„Das ist wie eine Abenteuerreise, auf der ihr viel Spannendes entdecken werdet“, sagte der Minister den in der Aula versammelten Fünftklässlern. Den Lehrerinnen und Lehrern dankte er für ihr Engagement, den Eltern versicherte er, dass die Bildungspolitik für die Landesregierung höchste Priorität hat. Hessens Schulen seien im bundesweiten Vergleich personell gut ausgestattet und böten in allen Jahrgangsstufen hohe Unterrichtsqualität. An Hessens Schulen gibt es im neuen Schuljahr 54.700 Lehrerstellen – rund 600 mehr als im Vorjahr.

Herausforderung digitale Arbeitswelt

Als große pädagogische Aufgabe bezeichnete Al-Wazir die Vorbereitung der jungen Menschen auf eine immer stärker von digitalen Technologien geprägte Arbeitswelt: „Dabei geht es weniger um die Technik selbst als um den klugen und verantwortungsvollen Umgang mit ihr.“

Zukunft des Lehrens und Lernens

Der Minister verwies auf das Landesprogramm „Digitale Schule Hessen“, das in den kommenden fünf Jahren knapp 500 Mio. Euro in die digitale Ausstattung der Klassenzimmer und die Fortbildung der Lehrkräfte lenkt. „Damit machen wir unsere Schulen fit für die Zukunft des Lehrens und Lernens – ohne dass wir dafür Altbewährtes wie Kreide, Schwamm und Bücher aufgeben.“

Seit 1999 besuchen die Mitglieder der Hessischen Landesregierung zu Beginn des neuen Schuljahres landesweit Einschulungsfeiern an Grund- und weiterführenden Schulen. Stets haben sie „Schulstarter-“ bzw. „Durchstarter“-Taschen mit Heften, Stundenplänen, Malbüchern, Stiften und Lesezeichen dabei.

Schließen