Aktuelles

Nachrichten rund um den EFRE in Hessen

150526_195724_05157412.jpg

Auftaktveranstaltung EFRE-Förderperiode 2014-2020
© HMWEVL

Unter dem Punkt „Aktuelles“ finden Sie Informationen rund um den EFRE in Hessen. Wir berichten von durchgeführten und bevorstehenden Veranstaltungen, stellen Ihnen neue Vorhaben und Förderprogramme vor, und informieren über weitere Entwicklungen in der hessischen Förderlandschaft.

PIUS-Invest unterstützt Installation eines innovativen Kühlsystems

Die Pauly Vertriebs GmbH wird mithilfe eines Zuschusses des Investitionsförderprogramms PIUS-Invest ein alternatives und innovatives Kühlsystem installieren. Ziel des Projektes ist zum einen die Reduktion der Energiekosten und die damit verbundene Verringerung der Umweltbelastung durch CO2, zum anderen die Erlangung und Gewährleistung einer größeren Betriebssicherheit und höheren Kundenzufriedenheit.

Nach der in 2019 geplanten Erweiterung der Rechnerkapazität zeigt die durchgeführte Analyse, dass der Energieverbrauch, gegenüber der derzeitigen Kühlsituation, um 111.695,51 kWh/a gemindert wird. Dies entspricht einer CO2-Reduzierung von 66,2 t CO2/a.

Weitere Informationen zur Pauly-Unternehmensgruppe und zum geförderten Projekt erhalten Sie hier.

House of Energy wird erstes EFRE-gefördertes Innovationscluster in Hessen

Ende des Jahres 2018 erhielt das House of Energy (HoE), die Denkfabrik der hessischen Energiewende, die Bewilligung zur Förderung aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Weitere Informationen dazu in der Pressemitteilung vom 14.01.2019 sowie auf der Seite des HoE .

Minister Al-Wazir übergibt Förderbescheid für Offenbachs erste E-Busse

Am 10.12.18 übergab Minister Al-Wazir den Förderbescheid über 4,0 Mio. Euro an Stadträtin Sabine Groß und Anja Georgi, Geschäftsführerin der Offenbacher Verkehrs-Betriebe (OVB). Mehr Informationen zum aus EFRE-Mitteln geförderten Projekt Elektrobusflotte der OVB erhalten Sie in der Pressemitteilung.

EFRE-Förderung zur Stärkung von Forschung, technischer Entwicklung, Transfer und Innovation

Im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst informierten sich Vertreterinnen und Vertreter der Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen über die Fördermöglichkeiten des EFRE-Programms in Hessen. Im Fokus standen die Bereiche Wissenstransfer zwischen Forschung, Wirtschaft und Gesellschaft, die Gründungsförderung an Hochschulen sowie der Auf- und Ausbau der Forschungs- und Innovationsinfrastruktur. Weitere Infos erhalten Sie hier.

Start von Hessen Kapital III zur Gründungsförderung von KMU

Mit einer neuen Beteiligungsgesellschaft unterstützt das Land Hessen kleine und mittlere Unternehmen in der Start- und Wachstumsphase. Finden Sie weitere Informationen zum Hessen Kapital III in der Pressemitteilung sowie unter HessenKapital.

 

Schließen